Präsident Obama kündigt mehr erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Privathaushalten an

_p2a6656WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir eine gekürzte Übersicht über die Förderung von Innovationen auf dem Gebiet sauberer Energietechnologien, die das Weiße Haus am 24. August 2015 veröffentlicht hat.

Förderung von Innovationen auf dem Gebiet der sauberen Energietechnologien, Verringerung der Stromkosten und Schaffung von Arbeitsplätzen

Präsident Obama hat sich dazu verpflichtet, verantwortungsbewusste Schritte zu unternehmen, um gegen den Klimawandel vorzugehen, saubere Energien und Energieeffizienz zu fördern, Innovationen zu unterstützen und eine sauberere und stabilere Umwelt für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Das ist der Grund, warum Präsident Obama auf Senator Reids National Clean Energy Summit eine ganze Reihe von Maßnahmen der Regierung und Verpflichtungen des Privatsektors ankündigen wird, um in den Vereinigten Staaten die Wende zu saubereren Energiequellen und weniger Energieverschwendung zu beschleunigen. Continue reading

Vereinte Nationen verabschieden Resolution über illegalen Wildtierhandel

2015_0731_Elephant_photo_0

Afrikanischer Elefant im Tarangire Nationalpark nahe Arusha (Tansania)

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir einen Blogeintrag von Judith G. Garber zum Thema illegaler Handel mit Wildtieren, der am 31. Juli 2015 auf DipNote, dem offiziellen Blog des US-Außenministers, erschien. Judith Garber ist amtierende Abteilungsleiterin im Büro für Meere und internationale Umwelt- und Wissenschaftsfragen.

Der illegale Wildtierhandel stellt eine internationale Krise dar. Jüngste Erhebungen zeigen, dass die Zahl der Elefanten in Tansania in den vergangenen fünf Jahren um 62 Prozent zurückgegangen ist. In Südafrika töteten Wilderer 2014 mehr als 1.200 Nashörner, das entspricht einem 21-prozentigen Anstieg gegenüber 2013.

Continue reading

Präsident Obama kündigt historische CO2-Standards für Kraftwerke an

AU 300X234WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir eine Übersicht, die das Weiße Haus am 3. August 2015 zum Clean Power Plan von Präsident Obama veröffentlicht hat.

Der Plan für saubere Energie (Clean Power Plan) ist ein Meilenstein, im Rahmen dessen die öffentliche Gesundheit geschützt wird, die Energiekosten für Haushalte und Unternehmen verringert und Arbeitsplätze in den Vereinigten Staaten geschaffen werden und den Kommunen überall im Land saubere Energie zur Verfügung gestellt wird.
Continue reading

„Kohlenstoff ade,“ sagen die G7-Länder

Holz brennt im Kamin

(Shutterstock/Muratart)

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir einen Beitrag zu den Klimazielen der G7, der am 12. Juni 2015 auf ShareAmerica, einer Website des US-Außenministeriums erschien.

 

Holz, Kohle, Öl – kohlenstoffbasierte Brennstoffe waren der Schlüssel für das Überleben des Menschen, aber jetzt sagen die größten Industrienationen: „Schluss damit.“ Continue reading

Klimawandel: Anpassung und Resilienz

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Erklärung von US-Außenminister John Kerry zur neuen Partnerschaft Climate Services for Resilient Development vom 9. Juni 2015.

Der Klimawandel stellt für jedes Land der Welt eine Bedrohung dar, und wir müssen alles in unserer Macht Stehende tun, um die kurze Zeit und die kleine Chance zu nutzen, die wir noch haben, um seine schlimmsten und zerstörerischsten Auswirkungen abzuwenden. Aber auch wenn wir beispiellose Schritte unternehmen, um die Bedrohung durch den Klimawandel zu entschärfen, müssen wir gewährleisten, dass unsere Gemeinden auf die Auswirkungen vorbereitet sind, die auf uns zukommen werden und die bereits weltweit zu spüren sind: Hitzewellen, Überschwemmungen, historische Dürren, die Übersäuerung der Weltmeere und vieles mehr. Continue reading

Weltumwelttag

US-Außenminister John KerryWASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Erklärung von US-Außenminister John F. Kerry zum Weltumwelttag vom 4. Juni 2015.

Jeder Mensch auf der Welt spielt eine Rolle, wenn es darum geht, unsere gemeinsame Umwelt zu schützen – am 5. Juni, dem Weltumwelttag, ebenso wie an jedem anderen Tag. Wir alle sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass künftige Generationen auf einem ebenso sicheren und gesunden Planeten leben können wie wir es konnten. Continue reading

Frischer Wind für saubere Energie

Das Dry-Lake-Windkraftprojekt in Arizona war das erste, das ausreichend Strom produzierte, um von den Versorgungsunternehmen genutzt werden zu können. (Iberdrola Renewables, Inc.)

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir einen Artikel über die Nutzung erneuerbarer Energiequellen in den Vereinigten Staaten, der am 3. Juni 2015 auf ShareAmerica, einer Website des US-Außenministeriums erschien.

Solarenergie, Biokraftstoffe und Wasserkraft gehören zu den Energiequellen, an deren Entwicklung die Vereinigten Staaten mit Nachdruck arbeiten, seit Präsident Obama mit seinem Klimaaktionsplan den Übergang zu einer sauberen Energiewirtschaft eingeläutet hat. Continue reading

Übernahme des Vorsitzes des Arktischen Rates durch die Vereinigten Staaten

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die gekürzte Rede, die US-Außenminister John Kerry am 21. Mai 2015 beim Empfang des Arktischen Rates anlässlich der Übernahme des Vorsitzes durch die Vereinigten Staaten hielt.

[…]

Ich möchte keine lange Rede halten. Ich möchte kurz sagen, dass wir uns sehr freuen, den Vorsitz dieses angesehenen Forums zu übernehmen, dessen Struktur auf Konsens beruht und auch weiterhin beruhen wird, und das ein Faktor für den Schutz der Region ist. Das ist unsere gemeinsame Verantwortung, während der Vorsitz wechselt. Nun haben wir den Vorsitz und können unsere Ideen einbringen, aber keine davon wird funktionieren, wenn wir nicht in dem kollegialen Geist handeln, der diese drei bedeutenden Außenminister heute Abend hier nach Washington gebracht hat. Dieser Geist liegt unserer Herangehensweise zugrunde.

Der Rat ist ein einzigartiges Forum. Er wurde gegründet, um praktische Lösungen für einige sehr bedrohliche und schnell wachsende Herausforderungen zu finden. Continue reading

Tag der Erde 2015

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Proklamation von US-Präsident Obama zum Tag der Erde 2015.

Vor 45 Jahren feierten Millionen Amerikaner im ganzen Land zum ersten Mal den Tag der Erde. Nachdem sie jahrelang miterlebt hatten, wie die Umwelt vernachlässigt wurde, versammelten sich diese Bürger auf den Straßen, in Parks und an Colleges, um Veränderungen einzufordern und sich zu verpflichten, der kommenden Generation einen gesünderen Planeten zu hinterlassen. Continue reading

Was den Tag der Erde zu etwas Besonderem macht

(© AP Images)

(© AP Images)

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir einen Text zum 45. Tag der Erde am 22. April, der am 13. April 2015 auf der Website ShareAmerica des Büros für internationale Informationsprogramme erschien.

Jedes Jahr am 22. April begehen wir den Tag der Erde. Das Earth-Day-Netzwerk, eine lose Koalition von 22.000 Gruppen aus 192 Ländern, koordiniert Aktivitäten, die das Bewusstsein für lokale Umweltfragen und den weltweiten Klimawandel erhöhen sollen. Continue reading