Europatag

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Presseerklärung von US-Außenministerin Hillary Rodham Clinton vom 8. Mai 2012 anlässlich des Europatags der Europäischen Union am 9. Mai.

Im Namen von Präsident Obama und den Bürgern der Vereinigten Staaten freue ich mich, den Bürgern der Europäischen Union zum Europatag am 9. Mai unsere besten Wünsche zu übermitteln. Vor 62 Jahren erklärte Robert Schuman, dass ein geeintes Europa für die Förderung des Weltfriedens unerlässlich sei. Seitdem hat sich Europa von einem von Krieg und Zwietracht zerrissenen Kontinent zu einer Union von Ländern und Idealen entwickelt, die sich dem Aufbau einer Welt mit mehr Sicherheit, Demokratie und Wohlstand verschreiben.

Seit dem letzten Europatag im vergangenen Jahr haben in Nordafrika und dem Nahen Osten Umbrüche und demokratische Reformen stattgefunden. Alte Regimes sind zerbrochen, und es entstehen immer wieder neue Demokratien. All das hat die Verbindungen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten gestärkt, da wir gemeinsam daran arbeiten, die Lehren von Freiheit und Demokratie zu unterstützen. Unsere gemeinsamen Werte und Interessen für eine friedlichere Welt gründen auf der reichen Geschichte unserer transatlantischen Partnerschaft.

Ich bin dankbar für die entscheidende Rolle, die die EU auf der ganzen Welt übernimmt. Von der Führungsrolle bei der Friedensschaffung im Nahen Osten bis hin zu ihrer Unterstützung eines Dialogs zwischen Serbien und Kosovo, von ihrem Bekenntnis zur Isolation unterdrückerischer Regimes bis zur Unterstützung der ISAF-Mission in Afghanistan tragen die Mitgliedsstaaten der EU zur Lösung globaler Probleme bei. Während Sie innehalten, um diesen besonderen Tag zu feiern, stehen Ihnen die Vereinigten Staaten als Partner und Freund zur Seite. Gemeinsam werden wir weiter auf eine bessere und vielversprechende Zukunft für alle unsere Bürger hinarbeiten.

Originaltext: On the Occasion of Europe Day

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>