Ein verheißungsvolles neues Zeitalter

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Erklärung von US-Präsident Barack Obama zur Befreiungserklärung Libyens vom 23. Oktober 2011.

 

 

 

 

Im Namen des amerikanischen Volkes gratuliere ich den Bürgern Libyens zur historischen Befreiungserklärung, die heute verkündet wurde. Nach vierzig Jahren brutaler Diktatur und acht Monaten tödlichen Konflikts können die Menschen in Libyen nun endlich ihre Freiheit und den Beginn eines neuen, vielversprechenden Zeitalters feiern.

 

Nun, da die Kämpfe in Libyen beendet sind, muss der Nationale Übergangsrat seine Aufmerksamkeit dem bevorstehenden politischen Übergang zuwenden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Übergangsrat und einer handlungsfähigen Übergangsregierung bei der Vorbereitung auf die ersten freien und fairen Wahlen des Landes. Die libyschen Behörden sollten auch weiterhin die Menschenrechte achten, einen nationalen Versöhnungsprozess einleiten, Waffen und gefährliche Materialien sicherstellen und die bewaffneten Gruppen unter einer geeinten zivilen Führung zusammenbringen. Während diese Maßnahmen getroffen werden, werden die Vereinigten Staaten ihre enge Zusammenarbeit mit ihren internationalen Partnern und der UN-Unterstützungsmission in Libyen fortsetzen, um einen stabilen, demokratischen Übergang zu fördern.

 

Originaltext: “A new era of promise”: President Obama on the Declaration of Liberation in Libya

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>